Seite merken

Seite suchen

Die schönsten Tiroler Rodelbahnen - Schlitten fahren in Tirol

 

 

 

 

Informationen über Rodeln in Tirol & einen Tirol Winterurlaub

 

 

 

 

Rodeln - weitere Reiseideen für Tirol

 

 

Erlebnisse

Informationen, Tagesausflüge & Sehenswürdigkeiten

 

 

Highlights

Aktivitäten, Touren, Highlights

 

 

Ferienhaus

Ferienhäusern - Ferienwohnungen

 

 

Flüge

günstige Flüge

 

 

Mietwagen

günstige Mietwagen

 

 

Hotels

Hotels & Unterkünfte

 

 

Familienurlaub

TirolTirol Familienurlaub

 

 

Last Minute

Last Minute & Restplätze

 

 

Pauschalreisen

Pauschalreisen

 

 

Da machen von den Kleinsten bis zu den Großeltern alle mit: Schlittenfahren kann jeder und ist ein großes Vergnügen für all jene, die eine Abwechslung zur Skipiste suchen. Im Zillertal in Tirol ist die Auswahl an Rodelbahnen groß. Ob bei Sonnenlicht oder unterm Sternenhimmel, ob Groß oder Klein: Rodeln in Tirol ist immer ein spaßiges Vergnügen und ein Abenteuer in der herrlichen Natur im Winter. Eine Rodelpartie auf Naturrodelbahnen im Winterparadies Tirol ist der ideale Familienausflug und ein Erlebnis, das Alt und Jung begeistert – kurz gesagt, ein Muss in jedem Winterurlaub! Zu Fuß oder mit der Bergbahn hinauf, danach ein bisschen Hüttenzauber in der Rodelhütte und anschließend eine rasante Fahrt hinab ins Tal – so macht Rodeln Spaß.

 

Bist du bereit, den Winter in vollen Zügen zu genießen? Das Knistern des frischen Schnees unter deinen Füßen und der Adrenalinschub des Rodelns erwarten dich im malerischen Zillertal in Tirol. Hier bietet der Winter ein Kaleidoskop voller Abenteuer, Romantik und Spaß, das darauf wartet, von dir entdeckt zu werden. Das Zillertal ist ein wahres Paradies für Rodelfreunde. Es bietet eine Vielzahl beeindruckender Rodelbahnen, die jedes Abenteurerherz bei einem Rodelrennen höher schlagen lassen. Stelle dich der Herausforderung, schwebe über den Schnee und spüre den Wind auf deinem Gesicht, während du mit deinem Schlitten die Hänge hinunterjagst. Erlebe eine unvergessliche Nacht mit Mondschein rodeln. Die Magie des silbernen Mondlichts erhellt die Stille des tiefen Winters und verwandelt jede Rodelpartie in eine romantische Reise. Lass dich vom Lachen und den freudigen Ausrufen deiner Liebsten begleiten und erschaffe bleibende, romantische Erinnerungen. Es ist Zeit für Winterfreuden auf der Rodel.

 

Ein Winterurlaub in Tirol bietet unzählige Möglichkeiten für Spaß und Abenteuer. Neben dem Skifahren und Snowboarden erfreut sich das Schlittenfahren auf den Rodelbahnen immer größerer Beliebtheit. Die Region bietet eine Vielzahl von bestens präparierten Rodelhügel, die sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Rodler geeignet sind.

 

Erlebe einen unvergesslichen Winterurlaub voller Rodelspaß in den Tiroler Alpen. Die Rodelbahnen in Tirol bieten dir rasante Abfahrten, atemberaubende Aussichten und jede Menge Spaß für die ganze Familie. Für Anfänger und Familienrodeln gibt es zahlreiche familienfreundliche Rodelbahnen in Tirol, auf denen du gemütlich den Berg hinabgleiten kannst. Genieße das Tiroler Bergpanorama und die verschneite Winterlandschaft, während du auf den Naturrodelbahnen in Tirol unterwegs bist. Entdecke die Schönheit der Tiroler Snowy Mountains und erlebe einen Adrenalin-Rausch beim Rodeln auf steilen Pisten.

 

Nachtrodeln in Tirol ist ein besonderes Highlight. Tauche ein in die magische Atmosphäre, wenn die Sonne untergeht und die Rodelbahnen mit bunten Lichtern erleuchtet sind. Ein Spaß für Jung und Alt! Gönn dir beim Rodeln in der Nacht eine Pause in den gemütlichen Rodelhütten entlang der Rodelbahnen und genieße traditionelle Tiroler Spezialitäten. Oder mach eine Schlittenfahrt durch die verschneiten Tiroler Wälder und entdecke romantische Rodelabenteuer fernab der Skipisten. Die Rodelbahnen in Tirol bieten für jeden Geschmack und jedes Können etwas. Von einfachen Naturbahnen für Anfänger bis hin zu technisch anspruchsvollen Pisten für Fortgeschrittene, hier ist für jeden Rodelbegeisterten etwas dabei. Erlebe den Spaß im Schnee und genieße unvergessliche Schlittenabfahrten in Tirol.

 

Mach dich bereit für Rodelgaudi mit Kinder, Spaß und Abenteuer inmitten der Tiroler Natur. Komm nach Tirol und entdecke die Vielfalt der Rodelbahnen mit ihren schneefesten Pisten und den beeindruckenden Landschaften! Genieße den Panoramablick beim Schlittenfahren und mach Halt an den Einkehrmöglichkeiten entlang der Rodelbahnen. Erkunde Tirols Bergregionen und erlebe die Faszination des Rodelns auf präparierten Pisten, technisch anspruchsvollen Bahnen und Naturpisten. Egal ob du alleine, mit Freunden oder der ganzen Familie unterwegs bist, das Schlittenfahren in Tirol wird dir garantiert Spaß bereiten. Tauche ein in die Tiroler Winterlandschaft und erlebe unvergessliche Rodelabenteuer abseits der Skigebiete. Also nichts wie los nach Tirol und erlebe abwechslungsreiche Rodelmöglichkeiten, auf hoch gelegenen Rodelbahnen und entlang der verschneiten Dörfer. Entdecke die Alpen-Rodelbahnen, Naturpisten und Schlittenparks und lass dich von den atemberaubenden Landschaften verzaubern.

 

Rodelbahn Hahnenkamm - Kitzbühel:

Die weltberühmte Skistadt Kitzbühel hat nicht nur in Sachen Skisport viel zu bieten, sondern auch eine spannende Rodelbahn. Die Strecke führt vom Hahnenkamm hinunter ins Tal und bietet auf 2,8 Kilometern Länge ein rasantes Abenteuer. Toll auch die Beleuchtung der Bahn, die es ermöglicht, auch am Abend oder bei Nacht zu rodeln.

Rodelbahn Muttereralmpark - Innsbruck:

Nur wenige Kilometer von Innsbruck entfernt, bietet der Muttereralmpark eine abwechslungsreiche Rodelbahn für die ganze Familie. Die 4 Kilometer lange Strecke führt durch idyllische Wälder und bietet sowohl gemütliche Abschnitte als auch steilere Passagen. Eine gemütliche Einkehrmöglichkeit lädt zum Aufwärmen und Stärken ein.

Rodelbahn Arena Coaster - Zillertal Arena:

Für Nervenkitzel und Action sorgt der Arena Coaster, eine spektakuläre Rodelbahn in der Zillertal Arena. Auf einer Länge von 1 Kilometer geht es rasant bergab, während man mit bis zu 42 km/h durch Kurven und Tunnels saust. Der Coaster ist vor allem bei Jugendlichen und jung gebliebenen Erwachsenen sehr beliebt.

Rodelbahn Serlesbahnen - Stubaital:

Das Stubaital ist nicht nur für seine Skigebiete bekannt, sondern auch für seine abwechslungsreichen Rodelbahnen. Besonders zu empfehlen ist die Rodelbahn der Serlesbahnen. Diese führt über eine Länge von 3,5 Kilometern von der Bergstation bis ins Tal und bietet atemberaubende Ausblicke auf die umliegende Berglandschaft.

Rodelbahn Astro-Tellerlift - Pitztal:

Das Pitztal ist für seine unberührte Natur bekannt und bietet auch beim Rodeln ein besonderes Erlebnis. Die Rodelbahn beim Astro-Tellerlift beeindruckt mit einer Länge von 2,6 Kilometern und sehr gutem Rodelvergnügen. Die urige Hütte am Ende der Bahn lädt zum verweilen ein und sorgt für eine gemütliche Atmosphäre.

 

Schlittenfahren in Tirol ist eine tolle Alternative zum Skifahren und bietet Spaß für die ganze Familie. Die hier vorgestellten Rodelbahnen sind nur einige Beispiele von vielen, die Tirol zu bieten hat. Egal ob Anfänger oder geübter Rodler, hier kommt jeder auf seine Kosten. Also Leihmöglichkeiten für Rodeln gibt es und macht Euch auf ein Schneevergnügen mit dem Schlitten gefasst.

 

Naturrodelbahnen Tirol - Weitere Infos zu den 34 Ferienregionen in Tirol

 

 

 

 

Weltweit führender Gepäckdesigner - Eminent - Einfach, Elegant und Stark - jetzt shoppen